aufgeschlagenes Gottesdienstbuch auf dem Stadtkirchenaltar (Quelle: Stadtkirche Celle)

Logo_sw_Oekumen-neu
neues Logo Ökumene (Grafik: Stadtkirche Celle)

In Celle wird Ökumene auf verschiedensten Ebenen mit Leben gefüllt.

Zwischen den Celler Pastoren und auf Leitungsebene finden regelmäßige Treffen und Absprachen statt.

Der offene ökumenische Arbeitskreis der Stadtkirchengemeinde trifft sich in lockerer Folge zur Vorbereitung dieser Andachten, zur Gestaltung von Themenabenden, gemeinsamen Ökumenefahrten und vor allem zum Gespräch und Gedankenaustausch.

Oekumene-Andacht
Ökumenischer Arbeitskreis (Foto: Stadtkirche Celle)

Ökumenische Abendandachten - Termine 2018

Seit vielen Jahren feiern wir gemeinsam mit der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde (Baptisten) und der Katholischen Pfarrgemeinde St. Ludwig einmal monatlich freitags im Altarraum der Stadtkirche eine ökumenische Andacht, die im Wechsel von den drei Gemeinden vorbereitet wird.

zu den Terminen der Abendandachten

Pilgerwanderung durch die Südheide

Jakobsmuschel
Wegweiser Jakobsmuschel

Im vergangenen Jahr waren Celler Christen aus evangelischen und katholischen Gemeinden sowie evangelischen Freikirchen erstmals gemeinsam  ein Stück auf dem Jakobus-Pilgerweg durch die Lüneburger Heide unterwegs.

Ein solches verbindendes Erlebnis wollen wir in diesem Jahr gern wiederholen. Für Sonntag, den 19. August 2018, planen wir bei hoffentlich wieder gutem Wetter eine gemeinsame Pilgerwanderung auf einem wunderschönen Rundweg in der Südheide.

Näheres hierzu mit diesem Link

Agape-Mahl 2018

agape-mahl 2018
Agape-Mahl 2018 (Foto: V.Rhenius)

Im Rahmen der Ökumenischen Andacht am 26.10.2018.

Die ersten Christen feierten das Abendmahl mit einem richtigen Essen, bei dem alle satt wurden. Später löste sich das Sättigungsmahl von der sakramentalen Feier und lebte weiter als Agape (wörtlich: Liebe, weil die Armen gratis speisen durften), also als Liebesmahl.
Heute versteht man darunter eine besondere, festliche, mit Gebeten und Gesängen umrahmte Mahlzeit unter Christen, z. B. einer Gemeindegruppe, eines Hauskreises oder auch bei einer ökumenischen Begegnung von Christen, deren Kirchen noch keine Abendmahlsgemeinschaft untereinander haben.

--------------------------------vergangene Veranstaltungen--------------------------------

Orgel fuer Veranstaltung
(Foto: Stadtkirche Celle)

Ökumenisches "Orgelwandeln" in Celle

Am 15. Juni 2018 findet ein Konzert in der ev.-luth. Stadtkirche St. Marien an der barocken Kröger-West-Orgel und danach in der röm.-kath. St. Ludwig-Kirche mit ihrer romantisch disponierten Martin-ter-Haseborg-Orgel statt. Es werden Werke von Vincent Lübeck, Johann Sebastian Bach, César Franck und Sofia Gubaidulina vorgestellt.

Näheres zu dem Konzert
St.Ludwig
Kirche St.Ludwig (Foto: V.Rhenius)

Evangelisch - Katholisch
Wie geht es weiter nach dem Reformationsjubiläum

Podiumsdiskussion am Mittwoch, 25. April 2018
im Pfarrheim der St. Ludwigsgemeinde.

Näheres zu der Veranstaltung
Was gibt's denn da zu sehen?
Was gibt's denn da zu sehen? (Foto: F.Kremzow)

Pilgerwanderung durch die Misselhorner Heide, August 2017

Am 27. August 2017 lud die Ökumene in Celle zu einer gemeinsamen Pilgerwanderung durch die Misselhorner Heide/Hermannsburg ein.
Bei herrlichem Sommerwetter machten sich rund 25 Christen verschiedener Konfessionen gemeinsam auf den Weg durch die blühende Heide

zum Bericht über den Ausflug