Gemeindefest kleiner

Gemeindefest  (Foto: Stadtkirche Celle)

Die Stadtkirchengemeinde ist die zentrale lutherische Gemeinde in Celle mit ca. 5.700 Gemeindegliedern und einer 700- jährigen Geschichte. Die Gemeinde umfasst in mehreren Pfarrbezirken die Altstadt sowie einige nördlich der Aller gelegene Stadtteile. Ausser der Celler Hauptkirche mit dem als Begegnungszentrum gestalteten Gemeindehaus sowie Pfarrhaus, Küsterhaus und Kantoreihaus - alles denkmalgeschütze historische Gebäude - befindet sich ein weiteres Gemeindezentrum im eher ländlich strukturierten Ortsteil Altenhagen. Von der vielfältigen Gemeindearbeit geben die Gottesdienste, kirchenmusikalischen Ereignisse und sonstige Veranstaltungen, aber auch Gruppen und Kreise, ein lebendiges Zeugnis.

Die Angebote der Stadtkirche richten sich nicht nur an die eigene Gemeinde, sondern ebenso an die Menschen der gesamten Stadt Celle und darüberhinaus, vor allem auch an viele tausend Touristen, die jedes Jahr unsere schöne Stadt besuchen. So hat die offene Citykirchen-Arbeit eine große Bedeutung im Rahmen des Gesamtkonzeptes. Die Hauptkirche des Kirchenkreises Celle ist gleichzeitig Begegnungsstätte für eine ganze Region.