Gemeindehaus an der Stadtkirche  (Quelle: Stadtkirche Celle)

Claudia Griesser

Claudia Griesser stammt aus Süddeutschland. Sie studierte Kirchenmusik an der ‚Hochschule für Kirchenmusik‘  in Heidelberg - mit dem Abschluss Diplom-B-Prüfung.

Nach einer einjährigen Praktikumstätigkeit im Schwarzwald, wo sie für mehrere Gemeinden als B-Kantorin zuständig war, wechselte sie 1991 nach Köln. 

Im Kölner Norden versah sie eine umfangreiche Tätigkeit als Kantorin mit Chorgruppen aller Altersklassen, Unterrichtsangeboten für Kinder und Jugendliche (Blockflötenkreis, Orff-Gruppen), Orgel-, Chorkonzerten und Offenen Chorprojekten. Während der Zeit im Rheinland hat sie außerdem diverse Fortbildungsangebote (u.a. berufsbegleitend: WARD-Methode) genutzt.

Seit Oktober 2006 ist Claudia Griesser an der Stadtkirche St. Marien, Celle als 2. Kantorin beschäftigt. Neben ihrer Tätigkeit als Organistin obliegt ihr hier der Schwerpunkt ‚Singschule der Celler Stadtkantorei‘ .