Gottesdienst 2021 in Coronazeit (Foto: Stadtkirche Celle)

Gemeindebrief

Bitte beachten Sie, dass ältere Gemeindebriefe in der HISTORIE zu finden sind.

Gemeindebrief KONTAKTE für März bis Mai 2021

KONTAKTE 2-2021_Deckblatt

Frühling flattert

Die schlechteste Deutschzensur im Gymnasium habe ich für eine Interpretation zu einem Mörikegedicht bekommen. So etwas vergisst man nicht. Deshalb nur einige Sätze zu dem Gedicht „Er ist´s“ meines Pastorenkollegen. Vor 200 Jahren – noch als junger Vikar – schrieb Eduard Mörike den Roman Maler Nolten. Ein Roman mit wenig Freud und viel Leid. Vor allem Liebesleid. Not und Tod bestimmen die Seiten. Ruinen und reichlich Mondschein sind die Symbole des Romans.

Inmitten dieser düsteren Zeilen überrascht ein Gedicht, das zu den schönsten und beschwingtesten Frühlingsgedichten gehört (siehe Seite 7 im Heft):
Frühling lässt sein blaues Band
Wieder flattern durch die Lüfte …

Das kleine Wort wieder ist das flatternde Hoffnungsband! Wieder Frühling, wieder Leben, wieder Blüten!

Davon ist auch unser Heft durchzogen. Wir möchten der Hoffnung und Zuversicht in unserem aktuellen Kontakte-Magazin ein Fenster öffnen.
Blättern Sie gerne durch dieses Frühlingsheft und lassen sie das „wieder“ als Hoffnungswort wirken.

Ihr Pastor Volkmar Latossek

Ihr Ansprechpartner

Latossek Portrait 2018-1
Pastor Dr. (Ministry/ PrincetonTS) Volkmar Latossek
Tel.: 05141 - 931298